Koaxialkabel auf Rolle RG59 100 m Weiß
Koaxialkabel auf Rolle RG59 100 m Weiß
Koaxialkabel auf Rolle RG59 100 m Weiß

Televés

Koaxialkabel auf Rolle RG59 100 m Weiß

Angebotspreis€77,85

Inkl. Steuern zzgl. Versandkosten

Menge:

Koaxialkabel auf Rolle RG59 100 m Weiß


Dies ist ein A / LSNH Dca-klassifiziertes Kabel (s1, d1, a1) mit einer Abschirmung von 67 %.
Hat auch UV-Schutz und Feuchtigkeitsschutz.

- Eca (PVC)-Kabel können für die Installation in Gebäuden mit weniger als 200 m² sowie in anderen Gebäuden verwendet werden, in denen eine Sprinkleranlage (aber keine Fluchtwege) vorhanden ist.
- Dca (LSNH)-Kabel können in allen Gebäuden verwendet werden, auch in Fluchtwegen mit Sprinkleranlagen.

Die dreifach geschirmten Kabel von Macab haben zunächst eine Folie, die auf das Dielektrikum geklebt wird. Diese Folie schirmt stark gegen hohe Frequenzen ab.
Auf der Folie befindet sich ein Aluminiumgeflecht mit mindestens 58 % Bedeckung. Dies schirmt hauptsächlich die niedrigen Frequenzen ab.
Abschließend liegt eine weitere Aluminiumfolie am Außenmantel des Kabels an.
Die aufgeklebte Folie verhindert das Zurückschieben des Schirms und vereinfacht den Anschluss.
Die Schirmdämpfung ist abhängig vom Kabeltyp und beträgt über das gesamte Spektrum mindestens 85 dB.

- Abgedeckt durch die neueste Norm IEC50575.
- Gasinjizierter Schaum sorgt für längere Lebensdauer und geringere Dämpfung.
- Laminierte Folie bietet bessere Schirmeigenschaften, insbesondere bei hohen Frequenzen.
- Einfachere Kontaktmontage.
- Überlappende Folie bietet eine noch bessere Bildschirmdämpfung und eine zusätzliche Feuchtigkeitsbarriere.
- PVC-, PE- oder halogenfreier Mantel je nach Installationsumgebung.
- Besserer Lärmschutz am Rücklaufband.
- Niedriger Schleifenwiderstand.
- Hohe Alterungsbeständigkeit der Barren.
Anschluss A: Open
Anschluss B: Open
Anschlussmaterial: Kupfer
Farbe: Weiss
Impedanz: 75 Ohm
Kabeldesign: Rund
Kabeltyp: Koax
Leiterdurchmesser: 0.80 mm
Leitermaterial: Kupfer
Material: Polypropylene
Seillänge: 100 m
Verpackungsart: Rolle